TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Relationships: Jonathan Archer/Malcolm Reed
Andere Ergebnisse: 1 Serien



Geschichten

12 Jahre | 0
Die Erde hat die Nachwehen der zurückliegenden Terra Prime–Krise – und eine romulanische Intrige gleich mit – überstanden. Während die Enterprise im Dock repariert wird, ist dies für die Mannschaft Anlass, den Landurlaub wieder aufzunehmen, Aufgeschobenes anzugehen oder auf gänzlich neue Ideen zu kommen. Kaum verwunderlich ist es da, dass hinter dem obligatorischen Winterschlaf eines Bordarztes mehr steckt als erwartet, familiäre Enthüllungen gleich drei Offiziere beschäftigen und zudem eine alte Freundschaft auf die Probe gestellt wird. Wie auch immer: Die zurückliegende Krise treibt Captain Archer und seine Leute einem Selbsterkenntnisprozess entgegen, der nicht zuletzt einen Rückblick auf die vergangenen Jahre und ein Reinwaschen von Schuld bedeutet…
:
19.01.20 | 27 | Ja | 52164 | 6
12 Jahre | 0
Jonathan Archer und die Crew der Enterprise haben eine Intrige aufgedeckt! Hinter den Kulissen der verheerenden Anschläge auf der Erde steckt offenbar ein Jointventure zwischen Terra Prime und dem vulkanischen Renegaten V’Las. Mehr noch: Schockierenderweise scheinen sogar die Romulaner ihre Finger im Spiel zu haben. Die mysteriösen Aggressoren scheinen sich seit der zurückliegenden Marodeur–Krise nun zurückzumelden. Während Archer nach Optionen sucht, diskret so viele Informationen wie möglich zu sammeln, sind auf dem Mond Travis Mayweather und Gannet Brooks in einen Hinterhalt geraten. Und urplötzlich scheint das sprichwörtliche Gewicht der Welt ausgerechnet auf den Schultern des Mannes zu liegen, der sie vor kurzem noch bedrohte…
:
13.01.20 | 23 | Ja | 69581 | 59
12 Jahre | 0
Ende Januar 2155. Der Terra Prime–Zwischenfall um John Frederick Paxtons xenophobes Vorhaben, alle Außerirdischen aus dem Sol–System zu vertreiben, liegt gerade eine Woche zurück. Nur zögerlich werden die Verhandlungen um die Gründung einer Koalition der Planeten von den vulkanischen, andorianischen und tellariten Delegationen wiederaufgenommen – als eine neue Krise über die Erde hereinbricht! Simultane Attentate in mehreren Weltstädten fordern auf einen Schlag mehr als viertausend Opfer. Captain Archer und die Crew der Enterprise werden von ihrem Landurlaub zurückgerufen. Die jüngsten Ereignisse belasten seine Leute mit schwerer Hypothek. Als Archer erfährt, dass offenbar selbstmörderische Terra Prime–Aktivisten für die Anschläge verantwortlich sind, bleibt ihm keine Wahl als gleich in zweifachem Sinne einen Pakt mit dem Teufel zu schließen…
:
13.01.20 | 19 | Ja | 54510 | 121
18 Jahre | 2
Trip will nachts etwas Sport treiben. Und das tut er auch. Allerdings anders als gedacht...
:
Keine
30.07.19 | 1 | Ja | 2295 | 42
6 Jahre | 0
Malcolms Gedanken während und nach seiner Beinah-Todes-Erfahrung in Folge 1x16.
:
Keine
15.06.19 | 1 | Ja | 2363 | 780
6 Jahre | 0
Das Schließen der Türen klang endgültig.
:
Keine
13.05.19 | 1 | Ja | 225 | 811
6 Jahre | 0
Am Ende musste Malcolm Reed sich selber eingestehen, dass sein Vater Recht gehabt hatte. Fraternisierung mit Vorgesetzten war schlecht.
:
Keine
13.05.19 | 1 | Ja | 106 | 840
6 Jahre | 0
Jon denkt über die Bedeutung von Habgier nach.
:
Keine
21.04.19 | 1 | Ja | 368 | 959
6 Jahre | 0
Es war nichts als ein Missverständnis gewesen ...
:
Keine
21.04.19 | 1 | Ja | 652 | 881
16 Jahre | 2
Die Enterprise wurde von Romulanern angegriffen und steht kurz vor dem Warpkernbruch. Die Crew muss vor ihrem Untergang fliehen und viele geliebte Menschen zurücklassen.
Malcolm und Hoshi schwören Rache und Sehnen sich die Vernichtung des Imperiums herbei.
25Challenge (Rot)
:
01.08.14 | 2 | Nein | 1196 | 4337