TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Serien
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Andere

90
In dieser Sammlung archiviere ich alle meine Geschichten, die das Thema der cardassianischen Besatzungszeit auf Bajor zum Inhalt haben.
Die Geschichten sind in aufsteigender chronologischer Reihenfolge gelistet.
Geschlossen
152
In dieser Serie, sozusagen meiner virtuellen 9. Season von DS9, werde ich mich bemühen, die Episoden so zu schreiben, dass der Leser überall einsteigen kann, und nicht gezwungen ist, sich durch 5 Episoden zu arbeiten, wenn ihn die 6. interessiert. Ich werde wahrscheinlich vor jede Episode ein Vorwort mit der Zusammenfassung der relevanten Details anhängen.rnrnNach dem Sturm setzt dort an, wo Aus der Asche geendet hat.rnrnUnter dieser Serie werde ich auch einige kleiner KGs ablegen, welche zeitlich zwischen die Handlungen gehören.
Geschlossen
7
Star Trek ist voll von Politik und politischen Ereignissen. Insbesondere bei den Großmächten des Alpha- und Beta-Quadranten sehen wir im Laufe von The Next Generation und Deep Space Nine viele schwerwiegende Entscheidungen, Kompromisse, Zwischenfälle und Krisen, die sich alle unter einem Schlagwort subsumieren lassen: Machtpolitik. Doch nicht immer erschließt sich uns das ganze Bild, sondern wir werden im Laufe unzähliger Einzelepisoden mit einem Fragmentarium verschiedener außen- und innenpolitischer Situationen konfrontiert, die nicht immer ‚aus einem Guss‘ wirken. Auch werden diese Situationen oftmals nicht abschließend erklärt und entsprechend eingeordnet. Größere Zusammenhänge gehen darüber schnell verloren.rnrnAn diesen Lücken und Bruchstellen setzt die Miniserie Power Politics an. Die Reihe verschreibt sich dem Ziel, Politik in Star Trek besser herauszuarbeiten und dabei alle möglichen Fetzen von Canoninformationen zusammenzubringen. Entweder entsteht so ein schlüssiges Gesamtbild, oder es wird ein ganz neuer Beitrag zu einem bislang fehlenden oder vernachlässigten Thema gesetzt. rnrnBezeichnend für die Geschichten der Reihe ist der Kammerspielcharakter, der das übliche Star Trek-Setting durchbrechen soll. In den bewusst kompakt gehaltenen Novellen von Power Politics stehen wenige, ausgewählte Szenen im Mittelpunkt, und es geht um das gesprochene Wort. Figuren stecken die Köpfe zusammen, diskutieren, wägen ab, streiten, kommen zu Entscheidungen – mit Auswirkungen für die eigene Welt und womöglich die halbe Galaxis. Oder es werden im Ränkespiel der Mächte Intrigen gesponnen, die bis in die Welt der Geheimdienste reichen und dabei ungeahnte Wendungen nehmen.
Geschlossen
0
Mein Beitrag zum Sommer - Bingo 2016. Wie so oft geht es um mein Lieblingspairing Skrain Dukat/Tora Naprem ;)rnFünf Drabbles zeigen chronologisch kurze Ausschnitte aus ihrem Leben und auch Ziyal spielt natürlich eine Rolle dabei.rnAU: Naprem ist nach Ende der Besatzung mit Skrain nach Cardassia gegangen und dem Militär beigetreten. Cardassia gewinnt den Krieg mit hohen Verlusten.rnrnWenn es Unstimmigkeiten mit dem Rating gibt, bitte Bescheid geben.
Geschlossen