TrekNation

Das ultimative Archiv deutscher Star Trek Fanfiction!

Shoutbox

Kalender

             
             
             
             
             


Umfragen

Momentan gibt es keine aktiven Umfragen.

Detaillierte Suche

 
In guten wie in schlechten Zeiten von MariaMagdalena
Fortsetzung von: Ohne Glocken, ohne Geigen
Inhalt: Nachdem Jon und Hoshi eine Scheinehe geschlossen haben, um dem Ehren-Duell mit Commander Shran zu entgehen, ist Hoshi auf die Columbia versetzt worden. Glücklich ist darüber niemand, vor allem der Andorianer nicht, der Mogelei wittert, geht es bei der Sonderregel doch um die Möglichkeit, Nachwuchs zu zeugen. Auf dem Schwesternschiff der Enterprise hat Hoshi ihre Auseinandersetzungen mit Captain Hernandez und Trip, der um seine Versetzung dorthin gebeten hatte. Währenddessen knabbert Jon nicht nur am Verlust seiner Ehefrau und seines besten Freundes sowie dem seines entführten Schiffsarztes, sondern auch am Verrat seines Sicherheitsingenieurs. Die Klingonen schießen quer, Terroristen wollen die zarten Anfänge der Föderation im Keim ersticken, das Sternenflottenkommando will diese Ehe so schnell wie möglich annullieren, und Shran will, verdammt noch mal, dass endlich Nachwuchs gezeugt wird, damit er ruhigen Gewissens den Captain töten kann. Was Jon will, weiß Hoshi beim besten Willen nicht, und was sie selbst will, kann sie kaum sich selber eingestehen.
Veröffentlicht: 21.05.2019 • Kapitel: 9 • Wörter: 28.051 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 19.654
Unterwegs von MariaMagdalena
Nach einem Besuch auf der Krankenstation beginnt sich Hoshis Leben fundamental zu verändern.
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 10 • Wörter: 29.074 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 16 Jahre • Klicks: 77.703
Ohne Glocken, ohne Geigen von MariaMagdalena
Eigentlich war Travis’ Vorschlag, den Captain zu verheiraten, damit er dem Duell mit Shran entgehen kann, doch gar nicht so schlecht…
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 4 • Wörter: 14.447 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 29.174
Ganz ungeplant von MariaMagdalena
Intensive Was-wäre-wenn-Gespräche und extensiver Alkoholgenuss führen zu ziemlich vorhersehbaren Entwicklungen…
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 5.288 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 18 Jahre • Klicks: 392
III. Jon: Wahrheiten von Steffi Raatz
Während ich auf meinem Bett liege und die Decke anstarre, wird mir einmal mehr bewusst, dass das Schicksal nicht beeinflussbar ist, sondern mit einem nach gut Dünken spielt.
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 1.375 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 16 Jahre • Klicks: 4.430
I. Hoshi: Lügen von Steffi Raatz
Manchmal frage ich mich, ob du mich wirklich für so naiv hältst.
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 1.140 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 18 Jahre • Klicks: 145
Young, Crazy, Sexy von Steffi Raatz
Und dann bin ich halt verrückt! Verdammt, ich bin es doch sowieso schon - verrückt nach dir.
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 761 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 4.355
8 good reasons von Steffi Raatz
Acht gute Gründe, warum sie es lassen sollte, doch ein einziger Grund genügt, um sie ins Wanken zu bringen.
Veröffentlicht: 08.07.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 636 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 12 Jahre • Klicks: 4.266
Innocent Love von Steffi Raatz
Archers heimliche Liebe zu Hoshi...
Veröffentlicht: 13.01.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 226 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 6 Jahre • Klicks: 4.981
Hautnah von Steffi Raatz
Ihre Finger glitten in seine Hand, verschmolzen zu einer Einheit, während sie sich an ihm hochzog, um mit ihm auf einer Höhe zu sein. "Ein harmloses Essen, nicht wahr?" Ihre Stimme war ein leises Lachen.
Veröffentlicht: 13.01.2009 • Kapitel: 1 • Wörter: 1.260 • Status: Abgeschlossen • Einstufung: 18 Jahre • Klicks: 123