TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Willkommen auf TrekNation!

Diese Website dient als Portal für freie Hobby-Autoren, die ein Online-Archiv für ihre auf Star Trek basierenden Geschichten (Fanfictions) suchen und Leser, die einfach nicht genug von ihrem Lieblingsfandom bekommen können. TrekNation bietet zu jeder bislang erschienen Star Trek Serie und den dazu gehörigen Filmen Fanfictions, jedoch auch eigene Kreationen, die im Trek Universum (kurz TrekVerse) angesiedelt sind.
TrekNation ist ein moderiertes Archiv. Das heißt, dass wir auf die Einhaltung unserer Regeln achten, da uns die Qualität der hier archivierten Geschichten am Herzen liegt. Potentiell neue Hobby-Autoren sollen sich davon jedoch nicht abschrecken lassen. Wir haben eigens für sie nützliche Tipps & Tricks zusammengetragen, die den Einstieg erleichtern sollen.

Viel Vergnügen!
Emony

Spotlight

Story des Monats

Ist das Universum nicht schön? von Harald Latus 12 Jahre
Captain Picard ist nach langer Zeit wieder einmal auf Nepente, wo sich Will...
... mehr

Zufällige Story

A Decade of Storm: Kapitel 6 - Legion von Markus Brunner 12 Jahre
Das fremde Raumschiff hatte sich noch nicht von der Stelle bewegt, als es April...

Externe Empfehlungen

A Sweet Treat von FandomTrash24601 [6 Jahre]
Joanna McCoy has an excellent Halloween.
Recommended von Emony.
... mehr

Archiv News

Neue Challenge

von USS-Stories am 02.07.21 20:57  

Hallihallo liebe Trekkies!

Seit gestern Abend ist die neue Challenge online. Dieses Mal sollt ihr euch mit dem Wort Kameradschaft auseinandersetzen. Ein Begriff, den ich als sehr bedeutungsschwer empfinde. Ich hoffe, dass er euch zu inspirieren vermag.

Ein großes Dankeschön an unsere beiden Teilnehmer der Was wäre wenn-Challenge - Racussa und Harald Latus. Sobald Emony die Umfrage online gestellt hat, haben eure Leser wieder bis zum 31.07. Zeit, den Sieger zu küren. Möge der Bessere gewinnen!

Ich wünsche euch allen einen kreativen Sommer.

Alles Liebe
Eure USS-Stories

Fröhliche Ostern

von USS-Stories am 02.04.21 23:23  

Liebe Trekkies,

mit der mir eigenen Unpünktlichkeit darf ich euch die neue Challenge präsentieren. In Was wäre wenn habt ihr die Möglichkeit, eine beliebige Entscheidung aus dem Kanon abzuändern und mit ihren Folgen zu spielen. (Wobei auch eigene Kreationen bzw. Fanfictions hierfür als Kanon angenommen werden dürfen, sofern sie bereits veröffentlicht sind. Um die Aufgabe zu erfüllen ist es nur wichtig, dass der alternative Verlauf dem Leser zugänglich ist.)

Außerdem wird die In Ketten-Challenge bis zum 7. April verlängert. Wenn ihr zwischen euren Ostereiern also noch eine Idee entdeckt, seid ihr herzlich eingeladen. :-)

Ich wünsche euch Fröhliche Ostern - trotz der beklemmenden Umstände. Genießt den Frühling und lasst euch inspirieren!

Liebe Grüße
USS-Stories

News Archiv

Neuerscheinungen

Gegen alle Widerstände von Trekkie 16 Jahre
Der an einen Rollstuhl gebundene Kyle Russell wird der Enterpise als persönlicher Yeoman des Captains zugeteilt. Jim ist von dieser Entscheidung alles andere als begeistert, doch Kyle setzt alles daran, ihm zu beweisen, dass er ein nützliches Mitglied seiner Crew sein kann, wenn er nur die Chance dazu...
XIV Keine Zeit für Urlaub von Racussa 12 Jahre
Der von Talarianern großgezogene Jono Jeremiah Rossa hat ein Semester auf der Erde studiert und bei seiner Großmutter gelebt. Nun kommt sein Ziehvater mit talarianischen Gleichaltrigen, um Jono und seine irdischen Freunde zu besuchen.
Im Inneren ein Wasserfall von Mija 12 Jahre
Die Seele eines anderen zu tragen, ist eine Sache. Die Seele eines anderen zu tragen und sich selbst dabei nicht zu verlieren, ist noch einmal eine völlig andere.
Im Sturm der Ereignisse von Seveny 16 Jahre
San Francisco: Mit dem Eintreffen der Voyager findet eine siebenjährige Odyssee ein glückliches Ende. Doch die Willkommensfreude währt nicht lange. Bereits nach wenigen Tagen ist Chakotays Vergangenheit das Titelthema auf allen Subraumkanälen. Anonyme Drohungen und ein Steinwurf sorgen ebenfalls...
Ist das Universum nicht schön? von Harald Latus 12 Jahre
Captain Picard ist nach langer Zeit wieder einmal auf Nepente, wo sich Will Riker und Deanna Troi niedergelassen haben. Ihre Tochter Kestra ist noch ein kleines Kind, als er ihnen einen Besuch abstattet.Bei einer hervorragen Steinofenpizza werden Sie melancholisch und erinnern sich an alte Missionen...