TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Willkommen auf TrekNation!

Diese Website dient als Portal für freie Hobby-Autoren, die ein Online-Archiv für ihre auf Star Trek basierenden Geschichten (Fanfictions) suchen und Leser, die einfach nicht genug von ihrem Lieblingsfandom bekommen können. TrekNation bietet zu jeder bislang erschienen Star Trek Serie und den dazu gehörigen Filmen Fanfictions, jedoch auch eigene Kreationen, die im Trek Universum (kurz TrekVerse) angesiedelt sind.
TrekNation ist ein moderiertes Archiv. Das heißt, dass wir auf die Einhaltung unserer Regeln achten, da uns die Qualität der hier archivierten Geschichten am Herzen liegt. Potentiell neue Hobby-Autoren sollen sich davon jedoch nicht abschrecken lassen. Wir haben eigens für sie nützliche Tipps & Tricks zusammengetragen, die den Einstieg erleichtern sollen.

Viel Vergnügen!
Emony

Spotlight

Story des Monats

Trekzember 2018 von Racussa 12 Jahre
Für jeden Tag vom 1.-31. Dezember ein Oneshot - ein Versuch.
... mehr

Zufällige Story

Mäusejagd von Oriane frei
Scotty hat das Kommando über die Enterprise, während Captain Kirk auf dem...

Externe Empfehlungen

The Most Wonderful Time of the Year von Seema [6 Jahre]
It's Christmas on the Good Ship Voyager. In other words, the triplets are baaaaaaack!
Recommended von Emony.
... mehr

Archiv News

Weihnachtswichteln

von USS-Stories am 23.11.21 21:55  

Liebe Trekkies!

So langsam füllen sich in meiner Heimat die Fenster mit Schwibbögen und das kann nur eines bedeuten - das Weihnachtsfest naht.

Obwohl die Resonanz auf ein mögliches Weihnachtswichteln nur gering war, habe ich mich dafür entschieden, es zu organisieren. Obwohl wir sicher nur in sehr kleiner Runde schenken werden, halte ich das Archiv-Wichteln für einen wunderschönen Brauch - und Freude braucht zum Glück ja kein großes Publikum. :-)

Wer gerne dabei sein möchte, meldet sich bitte spätestens bis zum 30.12. (etwa 20 Uhr) verbindlich bei mir - sehr gerne auch mit einem kleinen Wunschzettel, den euer Wichtel dann als Inspiration nutzen darf (aber nicht muss).

Ansonsten bleibt mir nur noch, euch schon mal einen schönen ersten Advent zu wünschen.

Eure USS-Stories

Neue Challenge und Weihnachtswichteln

von USS-Stories am 17.10.21 20:07  

Liebe Trekkies!

Mit reichlich Verspätung darf ich euch die neue Challenge präsentieren - diesmal auf Kontikinx1404s Vorschlag "Wettbewerb" hin. Vielen Dank für deine Anregung, Konti.

Außerdem möchte ich die Gelegenheit nutzen, um nach Interessenten für ein kleines Treknation-Weihnachtswichteln zu fragen. In der Vergangenheit gab es das ja schon und hat mir persönlich sehr viel Freude bereitet. Wenn ihr ebenfalls interessiert seid, dann meldet euch bitte so schnell wie möglich bei mir. Sollten sich genügend Teilnehmer finden, organisiere ich gerne ein Wichteln.

Liebe Grüße
Eure USS-Stories

News Archiv

Neuerscheinungen

Der nächste Schritt von Kontikinx1404 frei
Nachdem Jackie von der Streichung eines geplanten Antriebstests erfährt, ist sie wenig begeistert. Doch die Ankunft eines neuen vorgesetzten verändert die Lage. Durch einen Leistungstest befeuert, muss sie beweisen, dass der neue Antrieb bereit für die Zukunft ist. Ein neuer Kontrahent mit einem unbekannten...
Gegen alle Widerstände von Trekkie 16 Jahre
Der an einen Rollstuhl gebundene Kyle Russell wird der Enterpise als persönlicher Yeoman des Captains zugeteilt. Jim ist von dieser Entscheidung alles andere als begeistert, doch Kyle setzt alles daran, ihm zu beweisen, dass er ein nützliches Mitglied seiner Crew sein kann, wenn er nur die Chance dazu...
XV Ein qischer Pentathlon von Racussa frei
Knüpft lose an die Geschichte Interspeziesbeziehungen an und beschreibt einen leicht absurden Wettbewerb mit von mir geliebten ProtagonistInnen am sonnigen Sandstrand.
XIV Die Geraniendyspnoe von Racussa 12 Jahre
Der von Talarianern großgezogene Jono Jeremiah Rossa hat ein Semester auf der Erde studiert und bei seiner Großmutter gelebt. Nun kommt sein Ziehvater mit talarianischen Gleichaltrigen, um Jono und seine irdischen Freunde zu besuchen.
Geteiltes Leid ist halbes Leid von Xella Sky 12 Jahre
Zwei alte Kameraden finden auf einer Jubiläumsfeier der Voyager-Heimkehr wieder zueinander. Sie stellen fest, wie gut es tut, jemanden zu haben, der einen versteht.